Haus Freistehend zu verkaufen, Poreč, 467 500 €

Villa 14 km. von Poreč

TECHNISCHE BESCHREIBUNG
Ferienhäuser mit Pool, – Vižinada, Istrien, Kroatien


1. Bau- und Handwerksarbeiten
a. Die Baukonstruktion verbindet Stahlbeton und Ziegelmauerwerk und weist eine Außen- und Tragwandstärke von 20 cm auf. Die Trennwände sind auch aus Ziegeln gemauert.
b. Das Schrägdach ist ein klassischer Holzdachstuhl, mit YTONG-Deckensystem in Weiß, 16 cm Wärmedämmung und ist mit klassischen mediterranen Dachziegeln gedeckt.
c. Die Abdichtung der Eingangsüberdachungen, der Terrasse, des Gartenpavillons, des überdachten Autoabstellplatzes und der Abstellräume wurde mit hochwertigen Kunststoffdachbahnen des schweizerischen Herstellers SIKA ausgeführt.
d. Sämtliche Sanitäranlagen und Badezimmer sind zusätzlich mit SIKALASTIC 200W, einem elastischen einkomponentigen Dichtungsanstrich auf Akrylbasis, abgedichtet.
e. Das Fassadensystem setzt sich aus einer 10 cm starken Wärmedämmung (XPS und EPS-Kombination) und einem wasserabweisenden und UV-stabilen Silikat-Oberputz zusammen.
f. Die Außentüren und -fenster sind aus kunststoffbeschichtetem Aluminium mit Wärmebrücke und Dreifach-Isolierglas mit Argonfüllung und haben Fensterläden. Alle Balkontüren in den Schlafzimmern sind mit Fliegengittern versehen.
g. Sämtliche außenliegende eiserne Brüstungs-, Tür-, Terrassensäulenelemente sind durch Verzinken geschützt.
h. Die Schlafzimmer und Wohnzimmer sind mit Parkettböden ausgestattet, während die Gemeinschaftsflächen in Esszimmern, Küchen, Vorräumen und Badezimmern mit hochwertigen italienischen Fliesen der Klasse A ausgestattet sind.
i. Die Außenterrassen und die den Pool umgebenden Flächen sind aus monolithischen Betonplatten in moderner Bauweise mit rutschsicherer Oberfläche gefertigt.
j. Die Wegeführungen und der Fußgängerzugang wurden mit sandgestrahlten Betonpflastersteinen gepflastert, während die Zufahrt und der Parkplatz mit traditionellem Schotter versehen sind.
k. Der Zaun um das ganze Gelände besteht aus kunststoffbeschichteten Zaunpaneelen.
l. Die Häuser sind mit Kaminen und die außenliegende Sommerküche mit Grillplatz ausgestattet.
2. Elektroteil
a. Die Elektroinstallationen im Gebäude wurden so entworfen und ausgeführt, um die höchsten Sicherheitsanforderungen (Erdungs-, Blitzschutzanlage, Schutzschalter für Funktionseinheiten) zu erfüllen sowie Bedienkomfort und Wartungsfreundlichkeit (moderne Schalter- und Steckdosensysteme) zu gewährleisten.
b. Die Häuser sind mit Telefon- und festem Internetanschluss (LAN) sowie in jedem Zimmer mit drahtlosem Internetzugang ausgestattet. Die Netzwerktechnik befindet sich im separaten Netzwerkschrank zum einfachen Zugang sowie zur einfachen Wartung und Funktionskontrolle.
c. Es wurden ebenfalls Satellitenantennen für Fernsehen und Hörfunk montiert, um deren Bedienung in allen Räumen zu ermöglichen.
d. Die Überwachungs- und Alarmanlage verfügt über Innenbewegungsmelder sowie ein Kamerasystem für Außenüberwachung.
e. Die eingebaute Ausrüstung und die ganzen Installationen sind nach EU-Normen für die Bedienung zertifiziert und begutachtet.

3. Wasser- und Abwassersystem
a. Die Warm- und Kaltwasserleitungen wurden als wärmegedämmte Rohrleitungen im modernen PRP-System eines EU-Herstellers ausgeführt.
b. Die Abwasserleitungen wurden mit geräuscharmen Polypropylenrohren eines EU-Herstellers ausgeführt, während das Niederschlags- und Sanitärabwasser in einem wasserdichten Zweikammer-Biobehälter aus Kunststoff (PEHD) vom Typ EKOGEA H2E 15PE aufbereitet werden.
c. Es wurden GEBERIT Einbauspülkästen in allen Sanitäranlagen und Badezimmern sowie DURAVIT Sanitäreinrichtungen (Toiletten, Bidets, Waschbecken und Badewannen), Hähne und Duscharmaturen verbaut.

4. Maschinentechnik
a. Die solare Warmwasserbereitung erfolgt in einem eigenständigen Elektrospeicher Vaillant auroSTOR VIH S 300 mit 300 Liter Speichergröße.
b. Die zur Montage und Benutzung von Solarkollektoren sowie Warmwasserbereitung notwendigen Installationen wurden bis hinauf zum Dach geführt.
c. Für die Heizung und Kühlung des ganzen Baus ist ein VRF-System modernen Designs mit einer Wochenschaltuhr und LCD-Anzeige vorgesehen, das mit separaten Steuergeräten nach Zonen oder individuell leicht zu steuern ist, bestehend aus einer außenliegenden luftgekühlten Inverter-Einheit mit Wärmepumpe TOSHIBA MCY-MHP0604HS8-E sowie innenliegenden Kanalgeräten TOSHIBA MMD-AP0074SPH-E und eigenständigen Konsolgeräten TOSHIBA MML-AP0094NH-E.
d. Alle Badezimmer sind mit elektrischer Bodenheizung DANFOSS sowie mit wandmontierten Elektroheizkörpern — Handtuchtrocknern ausgestattet.

5. Schwimmbad
a. Das Schwimmbad hat Abmessungen von 5 m x 10 m, ist 1,4 m tief und hat eine 20 m2 große Sonnenterrasse mit Holzbelag aus exotischem, witterungsbeständigem Holz. Neben dem Pool befindet sich eine Duschanlage mit solarer Warmwasserbereitung vom Typ Speicher KONČAR 3xgt, schwarz.
b. Die Überlaufpools sind mit hochwertiger UV-stabiler PVC-Folie beschichtet sowie mit LED-Beleuchtung, einer Sommerabdeckung und Treppe zum einfachen Betreten ausgestattet.
c. Die Schwimmbadtechnik ist im 15 qm großen Technikraum untergebracht und umfasst eine Sandfilteranlage, eine Pumpenanlage mit dauerhafter und geregelter Wasserumwälzung sowie Wassernachfüllung, eine Poolsauganlage, eine chemische Wasseraufbereitungsanlage und ein Elektronikmodul zur Steuerung der ganzen Schwimmbadtechnik.

6. Landschaftsarchitektur und Bewässerung
a. Die unbebauten Grundstücksflächen sind landschaftlich gestaltet und mit den nach der Umgebung und dem Klima geeigneten mediterranen Pflanzen bepflanzt.
b. Entlang der ganzen Zaunlänge wurden Lorbeerkirschen und Lorbeeren angepflanzt und die Rasenflächen wurden mit mechanischer Bodenbearbeitungstechnik von hoher Qualität und Humifizierung angelegt.
c. Auf dem Grundstück wurden ca. zehn Olivenbäume, Zypressen, Hundsrosen und Ähnliches gepflanzt, um Blickschutz zu bieten sowie natürlichen Schatten zu spenden, während die Grenzflächen zwischen den Funktionseinheiten mit Lavendel- und Rosmarinbeeten gestaltet sind.
d. Die Bewässerung aller landschaftlich gestalteten Einheiten erfolgt mit einem automatisierten Berieselungssystem von festen und beweglichen Regnern vom Hersteller Rain Bird und die Gebüsche werden mit Tropfern bewässert.
e. Es handelt sich um ein automatisiertes System mit einem Niederschlagsensor und einem digitalen Steuergerät RAIN BIRD ESP-ME s4, welches alle installierten Bewässerungssysteme ansteuert.

Grundinformationen

  • Objekt-Kennnummeriro-36
  • Verkaufspreis467 500 €
  • Standort Poreč (52440)
  • Fläche330,00 m2
  • Garten1 416,00 m2
  • HaustypFreistehend
  • Anzahl der Wohnungen im Gebäude1
  • Anzahl der Zimmer5
  • Anzahl der Schlafzimmer3
  • Anzahl der Badezimmer3
  • Baujahr2018
  • Entfernung vom Meer15 000 m

Zustand des Gebäudes

  • Neubau

Parkplatz

  • Im Eigentum

Anzahl der Hausetagen

  • Erdgeschoss
  • 1

Standort der Immobilie

Kontakt

Grem Immobilien

Korado Meštrović

Diese Website hinterlässt "Cookies" auf Ihrem Computer zum Zweck der Inhaltsnavigation und anonymisierten Nutzungsstatistiken. Durch die Nutzung dieser Website bestätigen Sie, dass Sie dem zustimmen.